Bericht vom BürgerEnergieTreff am 24.11.2011

Der 3. BürgerEnergieTreff bot sowohl Informationen für „Neueinsteiger" als auch die Fortsetzung der im Juli begonnenen kontinuierlichen inhaltlichen Diskussionen.

Besonders wichtig war die Frage, wie sich unsere Mitgliedern zukünftig ehrenamtlich einbringen können. Bisher gibt es die beiden Arbeitsgruppen "Öffentlichkeitsarbeit / Mitgliederwerbung" (Leitung Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und "Inhaltliche Ziele als Stadtwerke-Gesellschafter" (Leitung Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). Hinzu kommen soll eine Arbeitsgruppe "Inhaltliche Ziele für Jenawohnen", die von Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. geleitet wird.

Aber auch jenseits der inhaltlichen Arbeitsgruppen gibt es viel zu tun. Daher werden Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. das Gespräch mit allen Mitgliedern suchen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen (das sind ca. 30). Wenn Sie sich einbringen möchten, treten Sie einfach mit einem der beiden per Mail in Kontakt (Namen anklicken).

Seit Ende September sind Mitglieder und Interessenten der Genossenschaft eingeladen, über eine Online-Befragung ihre Motivation und Anregungen auf anonyme Weise kundzutun. Erste Auswertungsergebnisse (Stand 17.11.2011) wurden beim 3. BürgerEnergieTreff präsentiert. 

Darüber hinaus zeigte uns der Vortrag von Rainer Nebelung "Dezentralisierung der Energiewirtschaft" (pdf, 2 MB) den globalen Kontext unseres Handelns in Form der drohenden Klimaveränderung auf und machte klar, warum dieser Herausforderung nur mit dezentralen, kleinen Strukturen begegnet werden kann.

Der nächste BürgerEnergieTreff ist im Januar geplant. Weitere Termine findet man hier.

Choosing the best web hosting some times could be difficulty if you dont know what to look for. Read hosting reviews and if you may like we highly recommend using green hosting servers.
© 2017 BürgerEnergie Jena eG Kontakt Impressum Sitemap